Unternehmen

Wir schaffen Lebensfreude und Lebensqualität bei unseren Gästen und uns selbst

Sunstar Hotels

Eine Erfolgsgeschichte
Gründung und Betriebaufnahme Sunstar Holding / Sunstar Hotel Davos

Gründung und Eröffnung

Gründung der Sunstar-Holding AG in Liestal (Kanton Baselland) von den Herren Fritz Buser und dem leider zwischenzeitlich verstorbenen Ernst Rieder mit einem Aktienkapital von CHF 10 Mio. Sinn und Zweck dieser Gesellschaft war die Finanzierung der Tochter-Hotelgesellschaften sowie die Koordination und Steuerung der einzelnen Betriebe.

Betriebsaufnahme Sunstar Hotel Davos***

Eröffnung Sunstar Hotel Lenzerheide

Eröffnung Lenzerheide

Bau und Eröffnung des Sunstar Hotel Lenzerheide****
 mit 168 Betten

1971 Sunstar Hotel

Eröffnung Grindelwald

Bau und Eröffnung des Sunstar Hotel Grindelwald****
 mit 220 Betten

Bau und Eröffnung Sunstar Hotel Davos

Eröffnung Davos

Bau und Eröffnung des Sunstar Parkhotel Davos****
 mit 190 Betten

Erweiterung Sunstar Hotel Davos

Erweiterung Davos

Erweiterung des Sunstar Parkhotel Davos**** auf 382 Betten

Eröffnung Sunstar Hotel Flims

Kauf Hotel Surselva

Kauf und Eröffnung des Sunstar Hotel Surselva Flims**** mit 144 Betten

Kauf Sunstar Hotel Villars

Kauf Hotel Elite

Kauf und Betriebsaufnahme des Sunstar Hotel Elite Villars*** 
mit 106 Betten

Kauf Sunstar Hotel Wengen

Kauf Hotel Metropole

Kauf und Eröffnung des Sunstar Hotel Wengen**** 
mit 148 Betten

Erweiterung Sunstar Hotel Grindelwald

Erweiterung Grindelwald

Erweiterung des Sunstar Hotel Grindelwald**** auf 389 Betten

1998 Sunstar Hotel

Kauf Parkhotel Arosa

Kauf und Eröffnung des Sunstar Parkhotel Arosa**** mit 179 Betten.


Gründung der Ferienclub Privilège AG. Mit diesem neuen Produkt gelang der Einstieg in den Ferienwohnrechtsmarkt.

1. Sunstar-Webseite geht online

Launch Webseite

Die 1. Sunstar-Website www.sunstar.ch geht online

Kauf Sunstar Hotel Klosters und Verkauf Elite Hotel

Kauf Hotel Albeina

Kauf des Sunstar Hotel Albeina Klosters**** mit 120 Betten. Die Eröffnung erfolgte im Winter 2004/05

Einführung des Gratis-SBB-Bahntickets für die An-/Rückreise ab/bis Wohnort bei einem Aufenthalt ab 7 Nächten

Verkauf des defizitären Hotel Elite in Villars

Kauf Hotel Villa Caesar Brissago, Tessin

Kauf Hotel Villa Caesar

Kauf des Hotel Villa Caesar in Brissago***** am Lago Maggiore. Eröffnung im Frühling 2005 als erstes Privilège Hotel --> Privilège Hotel Villa Caesar Brissago

In allen Sunstar Hotels eine kostenlose Minibar

Kostenlose Minibar

Die Minibar wird in allen Sunstar Hotels zu einer kostenlosen Zimmerausstattung

Skipass inklusive im Sunstar Hotel Arosa

Skipass inklusive

Das Sunstar Parkhotel Arosa**** schliesst als erstes Hotel in Arosa die Benützung der Bergbahnen (Ski- und Wanderpass) auch im Winter im Zimmerpreis ein --> ski4free

Sunstar bietet als 1. Hotelgruppe weltweit klimaneutrale Ferien

Klimaneutrale Ferien

Als konsequente Weiterentwicklung der Strategie garantiert Sunstar ab 1. Mai 2008 klimaneutrale Ferien ohne Zusatzkosten für Gäste. Der gesamte CO2-Ausstoss der Hotels wird über myclimate in hochwertige Projekte investiert. Die Gäste haben zusätzlich die Möglichkeit – auf freiwilliger Basis – auch die 
An- und Abreise klimaneutral zu gestalten

Peter Grogg erwirbt die Aktienmehrheit der Sunstar-Holding AG

Neuer Eigentümer

Dr. Peter Grogg erwirbt die Aktienmehrheit der Sunstar-Holding AG von der Gründerfamilie Buser. Die Hotelgruppe bleibt in Schweizer Besitz und wird vom selben bewährten Team geführt.

An der ausserordentlichen GV vom 12. Februar werden Herr Werner Degen als Präsident und Herr Dr. Peter Grogg als Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt. Die Herren Fritz und Rolf Buser treten nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit zurück.

Übernahme des Privilège Hotels Castello di Villa im Piemont durch den Ferienclub Privilège.

Übernahme Hotel Piemont

Vollständige Übernahme des Privilège Hotels Castello di Villa im Piemont durch den Ferienclub Privilège

Eröffnung Sunstar Style Hotel Zermatt

Eröffnung Zermatt

Am 10. Dezember 2009 konnte Sunstar das ehemalige Style Hotel in Zermatt ersteigern. 

Das Sunstar Style Hotel Zermatt**** wurde am 11. Februar 2011 nach Umbauarbeiten eröffnet.

Kauf des Romantikhotel Beau-Site in Saas-Fee

Kauf Hotel Beau-Site

Kauf des Hotel Beau-Site in Saas-Fee und am 2. Dezember 2011 Eröffnung als Sunstar Hotel Beau-Site Saas-Fee

2011 Sunstar Hotel

Kauf Hotel La Collina

Kauf des Hotels "La Collina" in Pontresina. Geplante Eröffung Winter 2015/16.

Sunstar übernimmt den Ferienclub Privilège

100% Beteiligung am Ferienclub

Per 1. Mai stockt Sunstar die Beteiligung an der Ferienclub Privilège AG von 45% auf 100% auf.

Gästebeurteilung

Gemäss unserem Motto setzen wir alles daran, dass Sie sich in unseren Hotels wohl fühlen. Entsprechend wichtig ist es deshalb für uns, zu erfahren, ob diese Zielsetzung auch gelingt bzw. was wir verbessern und ändern können.

Zu diesem Zweck arbeiten die Sunstar Hotels seit vielen Jahren mit einem Gästebeurteilungsfragebogen-System. Mit einem Rücklauf von über 10'000 pro Jahr erreichen wir ein repräsentatives Qualitäts-Abbild.